Startseite

Telefonanlagen Kaufberatung

Sie suchen eine Telefonanlage? Unser Team hilft Ihnen die passende Telefonanlage zu finden – Kostenlos und Unverbindlich!

So funktioniert es! Sie beantworten in 5 Minuten einen Fragenkatalog betreffend Ihrer Telefonanlage. Nach dem wir die Anfrage erhalten haben, suchen wir nach dem passenden Dienstleister für Telefonanlagen und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

 

Telefonanlagen – Vermittlungseinrichtung mit unzähligen Möglichkeiten

Der Begriff Telefonanlage ist die allgemeine Bezeichnung für eine Vermittlungseinrichtung, die hauptsächlich auf Sprache basiert. An dieser Anlage werden entweder eine oder auch mehrere Nebenstellen angeschlossen. Dabei sind die Stellen mit dem öffentlichen Telefonnetz verbunden. Aufgrund dieser Eigenschaft findet sich häufiger auch der Begriff der Nebenstellenanlage.

Zu den Endgeräten, die man an den Nebenstellen verbindet, gehören beispielsweise Telefon, ein Fax oder Anrufbeantworter. An den Nebenstellen können unterschiedliche Endgeräte angeschlossen werden z.B. Telefone Faxgeräte, Anrufbeantworter usw. Der Vorteil einer Telefonanlage besteht insbesondere darin, dass sich mit den angeschlossenen Telefonen untereinander kostenlos Gespräche führen lassen. Daher eignet sie sich nicht nur für den Privathaushalt mit mehreren Personen, sondern auch in kleinen und großen Unternehmen.

Einrichtung und Merkmale einer Telefonanlage

Heutzutage lassen sich Telefonanlagen bequem über das gängige Betriebssystem einrichten. Die Endgeräte an den Nebenstellen lassen sich dadurch auch individuell konfigurieren. Dazu gehören die Nummernzuweisung für weitere Telefonanschlüsse und das Faxgerät. In vielen Unternehmen hat sich auch die Funktion bewährt, dass es eine zentrale Annahmestelle für die Anrufe gibt und diese dann an die zuständige Person weitergeleitet werden. Eine leistungsstarke Telefonanlage trägt also dazu bei, dass ein effizienteres Arbeiten ermöglicht wird. Gebrauchte Telefonanlagen sind teilweise deutlich preisgünstiger als neue Anlagen. Hierbei sollte man sich allerdings im Vorfeld genau im Klaren sein, welchen Funktionsumfang man derzeit und in der nahen Zukunft benötigt.

Die Eigenschaften einer Telefonanlage, die auch als Telekommunikationsanlage bezeichnet wird, sind in der Regel folgende:

  • Kurzwahl
  • Rufnummernübermittlung
  • Namensanzeige
  • Anruferliste
  • Anklopfen
  • Rufumleitung
  • Konferenz
  • Makeln

Ein besonderes Merkmal von Telefonanlagen ist es, wenn sie auch Mobilfunkgeräte über Gateways einbinden können. Dadurch wird gewährleistet, dass sich der Mitarbeiter nicht unbedingt an seinen Platz befinden muss, er aber dennoch erreichbar ist. Zu den Standards gehört heutzutage auch die IP-Telefonie, mit der die Vernetzung der Anlagengeräte über das Internet gemeint ist. Damit wird auch die kostenlose VoIP-Telefonie möglich.

zur Angebotsanfrage